An den Sommertagen lange draußen zu sein ist klasse. Dieser Sommer ist keiner wie jeder andere und wir Zeit ins unserer Heimat und damit auch in unseren Parks und Grünanlagen.
Derzeit kommt es häufig vor, dass diese Naherholungsgebiete vermüllt hinterlassen werden. Es ist nicht so toll ist, ist wenn öffentliche Orte nicht wieder so verlassen werden, wie man sie gerne selbst vorfinden möchte - nämlich sauber und ordentlich.
Wir sind absolut dafür, Darmstadts Parks und Grünanlagen zu nutzen. Achtet dabei aber bitte auf eure Mitmenschen und nehmt nach 22 Uhr Rücksicht auf die Nachtruhe der Anwohner.
So bleiben unsere Parks auch weiterhin ein Platz zum Chillen und es drohen uns keine erhöhten Kontrollen durch die Ordnungspolizei.

« Vier aus fünf angenommen! Investieren mit Balance – Wie du das richtige Risikoanlageniveau für dich findest. »